AusstellerCorporateStadt Düsseldorf

Die Messe Düsseldorf von A-Z – heute: O wie Open Air

Wenn auf D ein O folgt, kann das nur bedeuten: Eine neue Ausgabe unseres Messe-ABCs ist da. Diesmal dreht sich darin alles um den vielleicht rundesten aller Buchstaben. Heute bekommt das O die Aufmerksamkeit, die es verdient – nämlich auf der Open-Air-Bühne. Dank zahlreicher Outdoor-Aktivitäten, die unter freiem Himmel für eine ordentliche Portion Unterhaltung sorgen, zieht es uns diesen Sommer besonders oft nach draußen – wenn es das Wetter zulässt ;-). Wer mit offenen Augen durch Düsseldorf streift, der kann jede Menge entdecken.

Ob Theater oder Konzerte: Der Open-Air-Sommer steht bevor

Bereits seit Juni könnt ihr auf dem Vorplatz der Münsterstraße 446 beispielsweise „Fleders fantastische Reise oder Fliegen lernen mit Drache“ begleiten. Die Koproduktion von Junges Schauspiel und Stiftung Schloss Neuhardenberg ist deshalb besonders originell, da das Publikum die Handlung beeinflussen kann, indem es der Protagonistin bei der Bewältigung ihrer Aufgaben hilft. Auch der Gustaf-Gründgens-Platz wurde im Mai kurzerhand in ein Freilichttheater verwandelt, um mit „Das Rheingold. Eine andere Geschichte” aufzuführen. Gleicher Ort, andere Zeit: Ab dem 13. August begegnet euch auf eurem Streifzug vor dem Düsseldorfer Schauspielhaus der „Der überaus starke Willibald“. Wer von Open-Air-Theater dann immer noch nicht genug hat, sollte sich den 4. September im Kalender notieren, denn da wird die neue Spielzeit mit einem großen Fest offiziell eröffnet.

Hofgarten
Copyright: © Düsseldorf Tourismus GmbH

Nur ein paar Meter entfernt – im Hofgarten – geht es im August musikalisch zu. An den vier Sonntagen des Monats bekommen eure Ohren bei den Hofgartenkonzerten verschiedenste Live-Musik von Rock bis Cha-Cha-Cha geliefert. Der Hofgarten-Pavillon, der in Richtung Malkasten nahe der Jägerhofallee eigens errichtet wird, verwandelt die Parkanlage in ein Open-Air-Musik-Auditorium. Den Auftakt des Formats, das 1964 eingeführt wurde, bildet die Performance von Marcando, einem Salsa-All-Star-Orchester am 1. August um 11 Uhr. Zum Finale spielt am 22. August das Landespolizeiorchester NRW u.a. zahlreiche Titel aus Kriminalfilmen und -serien. Die Konzerte dauern jeweils eine Stunde.

Was für’s Auge – Kino geht auch draußen

Noch mehr Optionen gefällig? Dann lasst euch das Vierlinden Open-Air in Oberbilk nicht entgehen! Bei fast jedem Wetter werden im Juli und August freitag- und samstagabends bei einsetzender Dunkelheit im Innenhof des Akki-Hauses Top-Filme gespielt, aber es warten auch Konzerte, Comedy, Kunst gegen Bares, Sommersessions oder Quizabende auf euch. Verpflegung kann selbst mitgebracht werden oder ihr ordert euch etwas Leckeres über den Lieferservice, mit dem der Biergarten VierLinden zusammenarbeitet. Getränke müssen vor Ort gekauft werden – wie wäre es z. B. mit dem obergärigen Düsseldorf-Klassiker: einem köstlichen Altbier?

Im Rheinpark Düsseldorf findet ab dem 15. Juli wieder das alltours Kino statt, das uns „Filmnächte unter Sternen“ verspricht. Am 27. Juli läuft beispielsweise ein Filmprogramm mit der „Best of International Ocean Filmtour“, das sich gleichzeitig als Plattform und Sprachrohr für den Schutz der Meere versteht und 121 Minuten spektakuläre Bilder auf die größte hydraulische Leinwand der Welt bringt. Bestimmt besonders interessant für Fans unserer Wassersportmesse boot Düsseldorf, die sich im Rahmen der Initiative „love your ocean“ in Partnerschaft mit der Deutschen Meeresstiftung der gleichen Thematik widmet. Die „European Outdoor Filmtour – Classics“ zeigt am 3. August Highlights aus 20 Jahren der Reihe, in der Abenteuerfilme und Outdoor-Sport-Dokumentationen im Mittelpunkt stehen. Da ist sicherlich auch das ein oder andere zur Einstimmung auf unseren CARAVAN SALON Düsseldorf dabei.

Old but Gold: der CARAVAN SALON Düsseldorf wird 60 Jahre alt

CARAVAN SALON
Copyright: Messe Düsseldorf / ctillmann

Denn nicht nur in der Stadt geht es langsam wieder los – auch wir sind zurück, selbst wenn unser Office noch nicht wieder voll besetzt ist. Nach dem Messe-Comeback in China, nimmt das Messegeschäft nun auch bei unserer Tochter OOO Messe Düsseldorf Moscow wieder Fahrt auf und stimmt uns optimistisch. Bei uns in Düsseldorf kehrt mit der 60. Ausgabe unserer Messe für Caravan, Reisemobile, Camping & mobile Freizeit vom 27. August bis 5. September wieder Leben in die Hallen und auf das Freigelände dazwischen ein. 2020 haben wir schon demonstriert, dass ein ausgeklügeltes Hygiene- und Infektionsschutz-Konzept die Planung und Durchführung von Messen ermöglicht. Damals war der CARAVAN SALON Düsseldorf die erste Messe, die wir in Zeiten von Corona organisiert haben – und das mit vollem Erfolg: Die weltweit führende Messe für Reisemobile und Caravans war gleichzeitig die weltweit besucherstärkste Messe innerhalb der Corona-Pandemie im Jahr 2020!

Daran knüpfen wir an – natürlich weiterhin unter Anwendung unserer „PROTaction“-Richtlinien. Zusätzlich haben wir auch in unserem Online-Order-System (OOS) alle Voraussetzungen geschaffen, damit unsere 590 Ausstellerinnen und Aussteller ihre Stände optimal und Corona-konform bestücken können. Vorbereitung ist ebenfalls für unsere Besucherinnen und Besucher das A und O: Ab dem 20. Juli ist die Online-Buchung der Tickets möglich. Und ob durch Eingang Ost, Süd, Nord oder an der Halle 17: Egal von wo aus ihr unser Gelände betretet, es gilt die 3-G-Regel – sprich ihr kommt nur rein, wenn ihr geimpft, getestet oder genesen seid.

Copyright: Messe Düsseldorf / ctillmann

Im Vergleich zum Vorjahr haben wir die Fläche der Veranstaltung vergrößert und damit einhergehend neue Bereiche geschaffen, z. B. „Equipment & Outdoor”, wo ihr euch mit Outfits und Zubehör für euer nächstes Abenteuer an der frischen Luft versorgen könnt. Dass die Messe Düsseldorf auch Open Air kann, beweisen wir in der Outdoor Area vor Halle 15 mit dem „E-Bike-Parcours“ oder dem Musterstellplatz zwischen den Hallen 17 und 10. Solltet ihr bei all den Angeboten eine kleine Orientierungshilfe benötigen, ladet euch einfach unseren Hallenplan runter. Ergänzt wird das Offline-Erlebnis erstmals auch durch digitale Features wie z. B. Matchmaking oder Video-Showrooms. Viele dieser Inhalte werden übrigens auch nach der Laufzeit on demand zur Verfügung stehen.

Na, habt ihr jetzt Lust auf die ein oder andere Aktivität im Freien bekommen? Dann testet unsere Vorschläge und lasst uns wissen, welcher euer Favorit war, während ihr auf euren Besuch beim CARAVAN SALON Düsseldorf wartet. PS: Stay tuned, denn dazu gibt’s demnächst einen eigenen Blogbeitrag mit einer Überraschung für euch.

Copyright Header-Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann

Hinterlasse eine Antwort

Nina Wellbrock
Senior Social Media Managerin bei der Messe Düsseldorf GmbH. Und sonst? Leidenschaft für Kommunikation, Konzerte und Sport (Fußball/Tennis).