CorporateHeimatliebeTeam Messe Düsseldorf

Halbzeit! Ein Meilenstein beim Bau der Neuen Messe Süd

Es ist Halbzeit für eines der größten Bauprojekte in unserer Geschichte: der Bau der Neuen Messe Süd! Das ist traditionell der Zeitpunkt für das Richtfest, das wir am 14. September 2018, wie es sich gehört, inklusive Kranz und Korn, gefeiert haben.

Was bisher geschah

So ein Meilenstein ist natürlich auch prädestiniert für einen kleinen Rückblick. Was ist bisher passiert hinter unserem Bauzaun? Los ging es am 14. Juli 2017 mit dem offiziellen Spatenstich. Danach rückten die Abrissbagger den alten Messehallen 1 und 2 zu Leibe, die schneller verschwunden waren, als wir „Neue Messe Süd“ sagen konnten. Besonders spektakulär war dabei das Abheben der Hallendächer in 30-x-30-Meter großen Stücken.

Seitdem hat das Baustellen-Team Einiges geschafft! Die Baugrube wurde ausgehoben und es wurden Rohbauarbeiten an Halle, Konferenzriegel, Foyer und Tiefgarage erledigt. Das Dach wurde eingedeckt, es fanden Fassadenarbeiten statt und auch erste Haustechnikinstallationen in Halle 1 und im Konferenzriegel wurden erfolgreich durchgeführt. Das Dach und die Gebäudehülle der neuen Halle 1 und des Konferenzriegels stehen also. Unser Kollege, Dipl.-Ing. Architekt Heiner Roters hat uns auf die Baustelle begleitet und den Stand der Dinge erklärt:

Die nächsten Schritte

Weiter geht es jetzt mit der Fertigstellung des Foyer-Rohbaus und der Tiefgarage. Auch die Fassadenarbeiten an Halle und Foyer sowie den Außenanlagen von Halle 1 werden weiter voranschreiten. Das Gleiche gilt für den Innenausbau des Konferenzriegels und der Halle.

Besonders gespannt sind wir natürlich auf die spektakuläre Dachkonstruktion aus transluzentem Glasfasergewebe, für die jetzt im Herbst die Stützen errichtet werden.

Wir können es kaum noch erwarten und freuen uns auf das weitere Wachsen unserer Neuen Messe Süd sowie die Eröffnung im Herbst 2019! In der 12.027 Quadratmeter großen Halle 1 werden dann bis zu 10.000 Menschen Platz finden, hinzu kommen sechs verglaste Konferenzräume à 200 Quadratmeter im ersten Obergeschoss für je 198 Personen.

Werdet ihr auch mal vorbei schauen, wenn alles fertig ist?

Hinterlasse eine Antwort

Redaktionsteam
Unser erweitertes Redaktionsteam, das uns kreativ unterstützt: Dennis Berndt, Christiane Hermann und Melanie Mann (v.l.n.r).