AusstellerBesucherServiceTeam Messe Düsseldorf

Interview mit Birgit Horn und Sabine Geldermann zu neuen Messe-Formaten (Teil 1)

Herausfordernde Zeiten erfordern kreative Maßnahmen! Nach dem erfolgreichen CARAVAN SALON eröffnen wir am 20. Oktober 2020 mit der glasstec VIRTUAL den Messe-Herbst und stimmen die Glasbranche damit auf die glasstec im Juni 2021 ein. Kurz darauf starten auch die drupa preview days, die ebenfalls schon einen ersten Vorgeschmack auf die im April 2021 in unseren Hallen stattfindende drupa geben werden. Beide Veranstaltungen mussten von den jeweiligen Projektteams unter besonderen Umständen geplant werden – das Ergebnis sind zwei Ansätze, die ein völlig neues Messe-Erlebnis möglich machen.

Im Gespräch verraten Birgit Horn (Project Director glasstec, A+A & tasc) und Sabine Geldermann (Project Director drupa) mehr über die Konzepte hinter diesen neuen Messe-Formaten sowie den Herausforderungen und Chancen des derzeitigen Arbeitsalltags.

Im zweiten Teil geben Birgit Horn und Sabine Geldermann weitere spannende Einblicke in die Welt der hybriden bzw. digitalen Messen, zeigen auf, welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede beide Formate aufweisen und werden uns pünktlich zum Kick-off der glasstec VIRTUAL und drupa preview days auf das einstimmen, was Aussteller und Besucher an den virtuellen Messetagen erwarten wird.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Horn und Frau Geldermann für das Interview und wollen nun von euch wissen:

Seid ihr auch schon gespannt darauf, wie das „Netzwerken der Zukunft“ aussehen wird und ob die virtuellen Vorschauen unserer Messen tatsächlich zufällige Entdeckungen und Begegnungen erlauben?

Potenzial, die Themen und zumindest einen Teil der Messe-Atmosphäre ins Digitale zu bringen, bieten die Formate dank Services wie virtuellen Meetingräumen, Streams von Vorträgen sowie Online-Showrooms jedenfalls ausreichend! Die gleichen Bausteine werden übrigens auch für Besucher und Aussteller der virtual.MEDICA und der virtual.COMPAMED bereitstehen, die vom 16. bis 19. November 2020 ihre digitalen Pforten öffnen werden und komplett virtuell stattfinden.

Hinterlasse eine Antwort

Matthias Hochscheid
Senior Marketing Manager bei der Messe Düsseldorf GmbH. Digitaler Revolutionär, Sender/Empfänger und Musikliebhaber (aktiv/passiv).