CorporateTeam Messe Düsseldorf

It’s Christmas Time – Weihnachtstraditionen bei der Messe Düsseldorf

Weihnachten steht vor der Tür und auch bei der Messe Düsseldorf wird es langsam aber sicher besinnlich! Privat haben die Kollegen während der Adventszeit bereits alle Hände voll zu tun beim Plätzchenbacken oder Tischlichterbasteln. Aber auch auf der Arbeit haben wir ein paar weihnachtliche Traditionen, die wir gerne pflegen.

Hier sind die besonderen Highlights, auf die sich alle Kollegen auf dem Messegelände in der Vorweihnachtszeit freuen.

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens …

… zum Beispiel in Form von Spenden für unseren alljährlichen Weihnachtsbasar, der in diesem Jahr am 4. und 5. Dezember stattfand und dessen Erlös an die Kinderkrebsklinik Düsseldorf geht. Das Schöne daran: Auf diesem Basar ist alles selbstgemacht. Einige Kollegen haben fleißig für den guten Zweck gebacken, gebastelt und gewerkelt, so dass ein tolles Angebot zusammengekommen ist, das im Kollegium gut ankam. Initiiert wurde diese schöne Tradition, die seit nunmehr drei Jahren in der Vorweihnachtszeit stattfindet, von Michaela Jägermann und Martina Siewert aus der Abteilung Inhouse Service Center. Gemeinsam mit dem Betriebsrat sind sie für die Organisation des Basars zuständig. Unterstützt werden sie aber in Form von Spenden und/oder moralischem Support von allen Kollegen.

„Die Resonanz ist durchweg positiv. Wir haben auf die gute Aufnahme der Idee gehofft, sind aber von den realen Zusprüchen sehr angenehm überrascht. Einige, die nicht selber kreativ sind bzw. aus Zeitgründen nicht kreativ sein können, unterstützen uns mit aufmunternden Worten und dem Versprechen, viel einzukaufen“,

sagt Michaela Jägermann.

Weihnachtsbäume so weit das Auge reicht

Auch unsere Besucher werden zum Ende des Jahres immer weihnachtlich begrüßt – nämlich von unserem geschmückten Tannenbaum im Eingangsbereich. Über und über dekoriert mit weißen Weihnachtsbaumkugeln mit unserem orangenen Messe-Düsseldorf-Logo ist der Baum nicht nur für die Kollegen eine Augenweide. Außerdem verströmt er im Foyer auch angenehmen Tannenduft – weihnachtliche Stimmung ist so definitiv bei allen gesichert!

Und auch in dem einen oder anderen Weihnachtsvideo hatte der Baum schon seinen großen Auftritt. So zum Beispiel für die drupa 2017, als ein Kollege (dessen Name hier nichts zur Sache tut 😉 ) im Vorbeigehen eine der begehrten Messe-Düsseldorf-Weihnachtskugeln verschwinden ließ.

Eine besondere Weihnachtstradition für unseren Nachwuchs: Alle Jahre wieder schmücken unsere Azubis den Weihnachtsbaum in unserer Kantine und leisten so ihren Beitrag für die weihnachtliche Atmosphäre bei der Messe Düsseldorf.

Unsere Azubis und ihr fertig geschmücktes Werk in der Kantine.

Throwback: Weihnachtliche Highlights aus den letzten Jahren

Viele unserer Weihnachtstraditionen schaffen es auch auf Social Media und auch Messen aus unserem Haus, wie zum Beispiel die drupa, schicken in diesem Jahr zu Weihnachten wieder ganz besondere Grüße im Videoformat in die Welt hinaus.

In diesem Jahr haben die Kollegen bei der interpack – der internationalen Leitmesse für Verpackungsmaschinen, Packmittel und Süßwarenmaschinen – ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und dieses interpack-Weihnachtsmotiv erstellt. Perfekt für eine Weihnachtskarte an echte Verpackungs- und interpack-Fans!

Einen weiteren Tannenbaum der etwas anderen Art gab es im letzten Jahr in Form unseres Weihnachtsgrußes. Das Ständchen natürlich passend zur Formation gewählt!

Und auch in diesem Jahr haben wir es uns nicht nehmen lassen und ein Weihnachtsvideo für unsere treuen Besucher aus aller Welt produziert.

Die legendäre Weihnachtsfeier der Messe Düsseldorf

Unsere alljährliche Messe-Düsseldorf-Weihnachtsfeier ist definitiv eins der Highlights für das gesamte Kollegium. Im Anschluss an die Betriebsversammlung treffen sich alle Mitarbeiter in der Brauerei Schumacher auf der Oststraße, wo auch zahlreiche Kolleginnen und Kollegen im Ruhestand zu uns stoßen und verbringen mit Weihnachtsmarkt, Basteleien und hervorragendem Essen einen geselligen und fröhlichen Nachmittag und Abend miteinander. Bei Live-Musik und Disco wird später auch durchaus ausgelassen gefeiert. Spätestens dann kann Weihnachten wirklich kommen!

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage wünscht das Blogteam der Messe Düsseldorf!

Gibt es bei eurem Arbeitgeber auch bestimmte Traditionen zur Weihnachtszeit? Erzählt es uns in den Kommentaren!

Hinterlasse eine Antwort