Headerfoto Messe Düsseldorf als Inkubator für innovative Start-ups
AusstellerCorporateServiceTeam Messe Düsseldorf

Die Messe Düsseldorf ist wichtiger Inkubator für innovative Start-ups: Interview mit Dr. Christian Plenge im Rahmen der MEDICA 2022

Existenzgründungen sind die Grundlage für wirtschaftliches Wachstum. Neue Ideen, Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle modernisieren nicht nur die Wirtschaftsstruktur, sondern schaffen auch neue Arbeitsplätze. Deswegen liegt es uns als internationale Messegesellschaft besonders am Herzen, innovative Start-ups mit einem hohen Wachstumspotential zu fördern.
Bildquelle: Messe Düsseldorf / C. Tillmann
AusstellerBesucherCorporateService

Messe Düsseldorf und digihub bieten jungen Unternehmen eine Plattform – Interview mit Dr. Christian Plenge

Start-ups sind Underdogs. Sie haben es nicht leicht, denn sie müssen sich gegen die bereits etablierten Namen der Branche behaupten. Somit gilt für sie, besonders hervorzustechen und neuartige Lösungen oder alternative Herangehensweisen für bestehende Themen anzubieten. Bei der Messe Düsseldorf können Start-ups von den 20 Weltleitmessen profitieren, indem sie Zugang zu einem großen internationalen Netzwerk erhalten, in den direkten Austausch mit namhaften Global Playern kommen und durch spezielle Formate sowie maßgeschneiderte Packages individuell auf ihre Situation zugeschnittene Angebote wahrnehmen können.
AusstellerBesucher

K 2022 mit Fokusthemen Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz

Die Erfolgsgeschichte von Kunststoffen ist ungebrochen. Sie sind nahezu in allen Bereichen unserer heutigen Lebenswelt unverzichtbar, sei es im Haushalt, im Auto oder der Medizin. Viel zu schade und zu wertvoll, um nach Gebrauch einfach auf dem Müll zu landen. Die richtige Zeit also, um zu zeigen, wie der steigende Bedarf angesichts der endlichen fossilen Rohstoffe gedeckt werden kann.
Bildquelle: Messe Düsseldorf/C.Tillmann
BesucherServiceSoziales

Begegnungen auf der REHACARE 2022 – Interview mit Inklusions-Aktivist und Autor Raúl Krauthausen

Nach drei Jahren ohne REHACARE kehrt die internationale Fachmesse für Rehabilitation und Pflege wieder als Präsenzmesse nach Düsseldorf zurück. Vor dem Start der Messe haben wir in einem exklusiven Interview mit Bundesverdienstkreuzträger Raúl Krauthausen über Inklusion und Barrierefreiheit und die Bedeutung der REHACARE für die Inklusion in Deutschland gesprochen.
1 2 3 36
Page 1 of 36