Copyright: Messe Düsseldorf, Ansgar van Treeck
Corporate

Die Baumeisterin stellt vor: So weit ist die Neue Messe Süd

Stefanie Rübsamen, Abteilungsleitung Steuerung und Planung

Sie gibt der Messe Düsseldorf seit mehr als 20 Jahren ein neues Gesicht: Stefanie Rübsamen. Das jüngste Baby der Abteilungsleiterin Steuerung und Planung ist seit 2017 unsere Neue Messe Süd – bestehend aus der neuen Halle 1 und dem spektakulären Eingang Süd. Im Interview wirft sie einen Blick auf den Baufortschritt und zukünftige Projekte.

Frau Rübsamen, lieber Lego oder Playmobil?

Playmobil. Auch wenn meine Tochter das anders sieht.

Was war Ihr schönster Baumoment bei der Messe Düsseldorf?

Als mein allererstes Bauprojekt fertig wurde. Das war die Halle 6 im Jahr 2000. Ich kam damals direkt nach meinem Architekturstudium zur Messe Düsseldorf und habe die Halle vom Architekturwettbewerb an begleitet.

Und Ihr schönster Moment bei der Neuen Messe Süd?

Als die Baugrube ausgehoben war und ich wusste: Jetzt geht’s los!

Seitdem hat sich viel getan. Wie weit ist der Bau vorangeschritten?

Der Boden der Halle 1 ist bereits komplett mit Betonwerksteinen verlegt. Aktuell werden die Spartenkanäle bestückt, die später die Messestände mit Strom und Wasser versorgen werden. In der Westleiste der Halle werden derzeit die Böden belegt sowie die Decken der Magistrale installiert. Die Magistrale ist ein Gang, an dem später unter anderem WC-Anlagen, Gastronomie, Infopunkte und Lagerräume zu finden sind. Von hier aus geht es über Treppen hoch zu den sechs Konferenzräumen. Die Treppenhäuser sind schon gefliest, die Konferenzräume werden aktuell mit heller Eiche ausgekleidet.

Copyright: Messe Düsseldorf, Ansgar van Treeck

Wie sehen die nächsten Bauschritte aus?

Als nächstes wird das Dach des Foyers und des Südeinganges abgedichtet, sowie die Oberlichter und die Fassade werden weiter verglast. Die Konferenzbox, die ins Foyer hineinragt, wird mit einer messingfarbenen Metallfassade verkleidet.

Was war eigentlich Ihr letztes privates Bauprojekt?

In meinem Haus gibt es immer was zu tun. Zuletzt haben wir den Garten umgestaltet.

Was machen Sie, wenn die Neue Messe Süd fertig ist?

Dann machen wir uns direkt an die Planungen für unser nächstes Projekt. Unser Ziel: Die Halle 9 am Eingang Nord umbauen und erweitern.

In unserem Video nehmen wir euch mit auf die Baustelle. Und zeigen Euch die ersten Vorarbeiten für das 7.800 Quadratmeter große Vordach auf 20 Meter hohen Stützen – den nächsten und letzten Meilenstein unseres Projektes.

Copyright Header Picture: Messe Düsseldorf, Ansgar van Treeck

Hinterlasse eine Antwort

Marcel Berndt
Senior Manager Corporate Communications bei der Messe Düsseldorf GmbH. Zukunftsoptimist, Weltenbummler, Düsseldorf-Fan .