Team Messe Düsseldorf

Reisebericht: Azubiaustausch Münster

von Mattis Möller (2. Lehrjahr)

Ich bin Mattis Möller und zurzeit im 2. Lehrjahr als Veranstaltungskaufmann bei Düsseldorf Congress Sport & Event. Zurzeit bin ich im ISS DOME eingesetzt. Ende letzten Jahres habe ich gemeinsam mit meinen Azubikollegen an einem Austausch mit dem Messe und Kongresszentrum Halle Münsterland (MCC GmbH) teilgenommen. Dabei durften wir einen Tag bei den Kollegen hinter die Kulissen schauen. Was wir dort alles erlebt haben, erfahrt ihr in meinem Reisebericht.

Mit dem Kleinbus ging es vom Messehochhaus los in Richtung Münster. Etwa 1,5 Stunden dauerte die Fahrt durch den Regen. Angekommen wurden wir im renovierten Foyer des Kongresszentrums herzlich in Empfang genommen. Die LED-Beleuchtung war extra für uns orange gefärbt und auf den Bildschirmen erwartete uns ein netter Begrüßungstext samt Logo der Messe Düsseldorf. Die Ausbildungsleiterin Frau Wiesner nahm uns gemeinsam mit drei ihrer Auszubildenden mit zu einem äußerst reichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstücksbuffet. Nach einer kurzen Vorstellung und Stärkung haben wir auch die Geschäftsführerin der MCC GmbH, Frau Paschke, getroffen, die einige persönliche Begrüßungsworte an alle richtete. Anschließend erklärte uns Frau Wiesner die Geschäftsfelder und Hauptveranstaltungen des MCC Halle Münsterland.

Aktivitäten

Nach etwa 30 Minuten Austausch und Unterhaltung teilten wir uns in Gruppen auf und gingen mit je einem der Azubis auf eine Rallye durch das MCC. Dabei haben wir etwa 20 Fragen rund um die Geschichte und die Begebenheiten des Hauses beantwortet und so auch die verschiedenen Teile und Räume kennengelernt. Zur Rallye gehörten auch verschiedene spielerische Elemente, bei denen man als Team zusammen arbeiten musste. Insgesamt ist mir aufgefallen, wie detailliert und herzlich der Besuch vorbereitet war und auch durchgeführt wurde. Jeder Teilnehmer hat eine Mappe mit Schreibblock, Infoflyer, Stift und Fragebogen bekommen- vielen Dank auch dafür! 🙂 Im Anschluss an die Rallye haben wir uns wieder im Foyer an den Stehtischen getroffen. Dort wurde das Ergebnis der Rallye bekannt gegeben und alle erhielten als Dank einen USB-Stick und eine Infomappe über das MCC Halle Münsterland.

Ausklang

Gemeinsam mit Frau Wiesner und ihren Azubis spazierten wir im Anschluss in den nahe gelegenen Münsteraner Hafen. Dort wartete ein reservierter Tisch im italienischen Restaurant „LuMina“ auf uns. Bei leckerem Essen und Getränken hatten wir so noch einmal Zeit, auch persönlich mit unseren Gastgebern ins Gespräch zu kommen. Gegen 14:30 Uhr wurden wir von unserem Busfahrer wieder eingesammelt, um gemeinsam zurück zum Messegelände nach Düsseldorf zu fahren – zurück nach Hause sozusagen! 🙂

Fazit

Mein Eindruck, der mit jedem Programmpunkt mehr bestätigt wurde, ist: Ein überaus gelungener Ausflug und Austausch. Nicht nur die interessanten, fachlichen Austauschmöglichkeiten und das Kennenlernen anderer Strukturen, auch der persönliche Kontakt zu Veranstaltungskaufleuten anderer Häuser hat uns alle einen Schritt weiter bringen können. Es herrschte jederzeit ein sehr angenehmes und konstruktives Gesprächsklima und gleich von Beginn an ein vertrauensvolles Miteinander. Auf den Besuch der Münsteraner können wir uns gemeinsam freuen und bei der Gelegenheit auch unsere Gastgeberqualitäten unter Beweis stellen – wir freuen uns auf Euch! 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Nina Wellbrock
Senior Social Media Managerin bei der Messe Düsseldorf GmbH. Und sonst? Leidenschaft für Kommunikation, Konzerte und Sport (Fußball/Tennis).