WellCome_1680x298

Well.come. When heart meets business.

Fast 70 Jahre ist es her, dass der Grundstein für die heutige Messegesellschaft Messe Düsseldorf GmbH gelegt worden ist. Im Messewesen wie auch in der Kommunikation hat sich seitdem vieles verändert. Schwer vorstellbar, dass es E-Mails nicht schon immer gab und Server vor nicht allzu langer Zeit noch so groß wie Schreibtische waren. Der digitale Wandel hat unter anderem dazu geführt, dass Informationen so schnell wie nie zuvor ausgetauscht werden und mobile Kommunikation aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist.

Sicher sind Veränderungen wie diese nicht immer einfach. Ich empfinde sie jedoch als spannend und bereichernd. Ich genieße es, mobil mit Freunden, die gerade am anderen Ende der Welt sitzen, sprechen zu können. Ich glaube auch nicht daran, dass sich fremde Menschen vor der Smartphone-Ära häufiger im Bus unterhalten haben als heute. Und obwohl mein Beruf als Social Media Referentin der Messe Düsseldorf GmbH meine Online-Affinität unterstreicht, so treffe ich Freunde und Bekannte doch immer noch am liebsten persönlich zum Gespräch und nicht bei Facebook. Digitale Kommunikation – wie ich sie verstehe – will face-to-face Gespräche nicht ersetzen, sondern sinnvoll ergänzen.

So ist es auch mit diesem Blog. Das Ziel, unsere Kommunikation sinnvoll zu ergänzen und eine Brücke zwischen Messehalle, Mensch und Meinung zu schlagen, steht dabei im Fokus. Hier werden keine offiziellen Statements der Messe Düsseldorf GmbH veröffentlicht, sondern hier bloggen das Redaktionsteam, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie Gäste über Eindrücke, Erlebnisse und Erfahrungen mit Messebezug. Alle Autoren sind offen für den Dialog und freuen sich über konstruktive Kommentare. Was von ihnen veröffentlicht wird, entspricht ihrer persönlichen Meinung und nicht unbedingt der des Unternehmens.

Als 1995 die drupa als erstes Projekt der Messe Düsseldorf GmbH mit einer eigenen Webseite live ging, da war das Internet für alle irgendwie noch „Neuland“. Heute, 19 Jahre später, ist der Arbeitsalltag damit selbstverständlich und auch ein Corporate Blog keine Seltenheit mehr. Aber eines hat sich in all den Messejahren nie verändert: „Love a fair ist in Düsseldorf mehr als nur eine Kampagne und wir freuen uns, wenn Aussteller und Besucher durch das Messe Düsseldorf Blog auch außerhalb von Laufzeiten einen persönlichen Draht zu uns und unserem Standort haben“, freut sich Werner M. Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH.

Nina Wellbrock
Nina Wellbrock
Senior Social Media Managerin bei der Messe Düsseldorf GmbH. Und sonst? Leidenschaft für Kommunikation, Konzerte und Sport (Fußball/Tennis).
Verwandte Beiträge
Der erste Eindruck zählt –
unsere Abteilung Protokoll/Events
Messe Düsseldorf gibt deutschen Olympioniken in Rio ein Zuhause
Happy Birthday, Messe Düsseldorf
70 Jahre „Love a Fair”
Feiertagsgrüße aus aller Welt – Teil III
1 Kommentar
  • Ich erinnere mich noch sehr gut an die lebhaften Messen und Ausstellungen wie Drupa, Kunststoff-Messe und an das Motto „Alle sollen besser leben!“

    Mein Vater wurde damals Hallenmeister der provisorisch errichteten Halle „G“ nahe der Rheinterrasse. Die Halle blieb lange stehen; damals platzte das Düsseldorfer Messewesen aus den Nähten.

    Die Düsseldorfer Messen wurden zum großen Erfolg für die Stadt und die Region.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar*

Name*
URL