Düsseldorf, DEU. 8.05.2014. Nordeingang. Die interpack unterstreicht auch 2014 ihre Rolle als weltweit bedeutendsten Messe der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie. Bereits zum offiziellen Anmeldeschluss Ende Februar 2013 waren sämtliche verfügbaren Flächen des Düsseldorfer Messegeländes mit seinen 19 Hallen wie zur Vorveranstaltung 2011 ausgebucht, so dass nicht allen Ausstellerwünschen entsprochen werden konnte. Daher werden für den 08. bis 14. Mai 2014 wieder etwa 2.700 Aussteller aus den Bereichen Nahrungsmittel und Getränke, Süß- und Backwaren, Pharma und Kosmetik, Non-Food Konsumgüter, Industriegüter und verwandte Services erwartet. Die Unternehmen kommen aus ca. 60 Ländern nach Düsseldorf und belegen etwa 174.000 Quadratmeter Nettofläche. | Once again in 2014, interpack is emphasising its role as the world’s most important trade fair for the packaging sector and related processing industries. At the official deadline for registration at the end of February 2013, all the available spaces in the Düsseldorf exhibition centre with its 19 halls were already booked out (as at the previous fair in 2011), so that not all exhibitor wishes could be met. From 8 to 14 May 2014 about 2,700 exhibitors are therefore again expected from industries ranging from food and beverages, confectionary and baked goods to pharmaceuticals and cosmetics, non-food consumer goods, industrial goods and related services. The companies are coming to Düsseldorf from about 60 countries and are occupying about 174,000 square metres of net space. Foto: Constanze Tillmann, Exploitation right Messe Duesseldorf, M e s s e p l a t z, D-40474 D u e s s e l d o r f, www.messe-duesseldorf.de; eine h o n o r a r f r e i e Nutzung des Bildes ist nur fuer journalistische Berichterstattung, bei vollstaendiger Namensnennung des Urhebers gem. Par. 13 UrhG (Foto: Messe Duesseldorf / ctillmann) und Beleg moeglich; Verwendung ausserhalb journalistischer Zwecke nur nach schriftlicher Vereinbarung mit dem Urheber; soweit nicht ausdruecklich vermerkt werden keine Persoenlichkeits-, Eigentums-, Kunst- oder Markenrechte eingeraeumt. Die Einholung dieser Rechte obliegt dem Nutzer; Jede Weitergabe des Bildes an Dritte ohne Genehmigung ist untersagt | Any usage and publication only for editorial use, commercial use and advertising only after agreement; unless otherwise stated: no Model release, property release or other third party rights available; royalty free only with mandatory credit: photo by Messe Duesseldorf]
AusstellerBesucherServiceTeam Messe Düsseldorf

Die Messe Düsseldorf von A-Z – heute:
i wie interpack!

Es ist wieder Zeit für die interpack, DAS Ereignis für die Packmittelindustrie! 🙂 Daher beschäftigen wir uns in unserer Reihe „Messe Düsseldorf von A-Z“ dieses Mal intensiv mit dem Buchstaben i. Die interpack (4.-10.5.17) ist die international bedeutendste Veranstaltung der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie. Etwa 2.860 Aussteller aus 55 Ländern stellen den Besuchern ihre intelligenten Lösungen und innovativen Konzepte vor. Alle Hallen sind voll, das Gelände ist mit 262.400 qm komplett ausgebucht!

Ein Highlight auf der interpack ist der innovationparc zum Thema SAVE FOOD. Die Sonderschau zeigt innovative Verpackungskonzepte und -lösungen, die Lebensmittelverluste und -verschwendung reduzieren helfen können.

Internet der Dinge, Industrie 4.0  – wie ist hier der Stand der Technik? Wo geht die Reise hin? Das alles erfahren die Besucher in der vom VDMA  organisierten Sonderschau zum Thema Industrie 4.0 in Halle 5 (Stand 5/J38). Eine informative Infografik  liefert schon mal einen Vorgeschmack, welchen Herausforderungen sich die Verpackungsbranche stellen muss und welche Vorteile die aktuellen Entwicklungen mitbringen.

Alles Wissenswerte rund um die interpack und weitere Informationen zur Messe finden sich auf der Internetseite: www.interpack.de Hier ist auch die Schaltzentrale unserer Social-Media-Live-Berichterstattung: interpack@SocialMedia  Schaut doch mal vorbei! Wer mitmachen will: Hashtag ist #interpack17 🙂

Wer seine Fragen zur Messe gerne persönlich klären möchte, kann entweder unsere Besucher-Infohotline anrufen (+49 211-4560-7610) oder zur Messelaufzeit unser Infopersonal ansprechen. In jeder Halle befindet sich ein Infocounter, wo unsere Infodamen und -herren hilfreich zur Seite stehen und gerne mit unserem umfangreichen Infomaterial weiterhelfen.

Ein intern für uns sehr hilfreiches i, ist das ISC, das Inhouse Service Center. Hier kümmern sich viele fleißige Kolleginnen und Kollegen unter anderem darum, dass Ausstelleraufträge bearbeitet und Adressen aktualisiert werden. Zudem beantworten die Kollegen E-Mails, die an die E-Mail Adresse info@messe-duesseldorf.de gesendet werden, bzw. leiten die Anfragen an die entsprechenden Stellen im Haus weiter. Auch die Anrufe an unsere allgemeine Hotline +49 (0)211 4560-01  landen bei den Kollegen aus dem ISC.

Wer gerne einmal ein paar Impressionen von der Messe Düsseldorf und vom Geschehen in den Hallen bekommen möchte, kann gerne unseren instagram-Account besuchen (@messe_duesseldorf) – sozusagen unser persönliches Messe-Fotoalbum.

Als letztes und fast wichtigstes i, haben wir uns etwas ganz besonderes aufgehoben: unsere Internationalität. Denn wir sind nicht nur an unserem Heimatstandort Düsseldorf stark, sondern wir sind auch rund um die Welt ein verlässlicher Partner für Messen und Events. Wir haben insgesamt 7 Tochtergesellschaften und 71 Auslandsvertretungen für 132 Länder. Im Jahr organisieren wir mehr als 100 Veranstaltungen mit etwa 1,5 Mio. Messegästen. Beeindruckend, oder?

Noch irgendwelche Ideen oder Inspirationen? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

 

 

Bilder: MesseDüsseldorf/ctillmann

Hinterlasse eine Antwort