Symbolbild für Artikel-Highlights aus dem Archiv
Von der Nachbarschaft bis hinter die Kulissen: Unsere Lieblingsbeiträge sind so vielfältig wie unser Team
CorporateTeam Messe Düsseldorf

Unsere liebsten Blogbeiträge aller Zeiten (Teil 2)

Welchen Artikel aus unserem Blog-Archiv habt ihr eigentlich als Favoriten im Gedächtnis? Gar keinen? Das sollten wir schnell ändern. Nachdem ihr im ersten Teil unserer liebsten Blogbeiträge einige Highlights aus mehr als sechs Jahren MD Stories kennengelernt habt, ist jetzt Zeit für die Fortsetzung:

Auf gute Nachbarschaft und starke Kollegen

Der Nordpark in Düsseldorf
Die „Fontäne mit Wasserspielen“ im Nordpark ist die größte Brunnenanlage in Düsseldorf
Während das Wetter noch durchwachsen ist, ist Senior Manager Corporate Communications Marcel Berndt gedanklich bei weitaus frühlingshafteren Aktivitäten. Zu seinen Lieblingsartikeln zählt die „Entdeckungstour durch Stockum”, bei der wir unsere Nachbarschaft genau unter die Lupe genommen haben. Und die hat natürlich so einiges zu bieten: ein Besuch im Düsseldorfer Aquazoo, ein Spaziergang durch den Nordpark ein Abstecher zur Eismanufaktur Ghirloni oder oder oder … unser Kollege Marcel bringt’s auf den Punkt: „Beim Durchlesen bekomme ich schon wieder Lust auf den Frühling.”

Big-Willi-Kranführer Michael Tatenhorst
Michael Tatenhorst gehört als Kranführer zum Team, das unseren stärksten Kollegen Big Willi bestens im Griff hat
Eigentlich wäre aktuell, zumindest in diesem Jahr, auch Hochsaison für Big Willi, unseren wohl stärksten Kollegen, gewesen. Die stählerne Legende unterstützt uns zur boot Düsseldorf dabei, Boote und Yachten aus dem Rhein in die Hallen zu befördern. Aber durch die Absage der Messe in diesem Jahr muss für Marcel nun ein Beitrag als Lichtblick herhalten, für den wir mit Kranführer Michael Tatenhorst Wind und Wetter getrotzt haben. „Noch spannender als die technischen Abläufe finde ich bei solchen Artikeln allerdings stets die Anekdoten und menschlichen Einblicke. ‚Außer Duschen und Baden betreibe ich keinen Wassersport’ ist beispielsweise mein Lieblingszitat.”

Von Affären und exklusiven Einblicken

Rund um die Gesichter und Geschichten des Messe-Teams drehen sich auch die Lieblingsartikel unserer Kollegin Nora Guth. Die Serie „Why we love a fair” hat es der Senior Managerin Online Marketing besonders angetan: „Nicht nur für unser Recruiting war sie ein großer Gewinn.” Unter dem Motto „Messe wird von Menschen gemacht” berichten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ihren unterschiedlichen Tätigkeiten im Messe-Alltag, sodass sie perfekt gegen den Lockdown-Blues helfen: „Ich sehe mir die Videos immer wieder gerne an, denn irgendwie versprühen sie unglaublich viel Messe-Charme, was in der aktuellen Situation sehr gut tut.”

Mit so einem sympathischen Team ist auch Backstage immer ordentlich etwas los. Die Reihe „Hinter den Kulissen” bietet „spannende Einblicke in Bereiche, die man gar nicht immer im Detail so genau kennt”, so Nora. Eine Vorstellung, die ihr besonders in Erinnerung geblieben ist? Unsere Video-Dokumentation über die Kolleginnen und Kollegen der Veranstaltungstechnik! Für jede einzelne Messe legen sie sich (wie wir alle natürlich 😊) mit viel Fleiß und Engagement ins Zeug, um unseren Gästen ein einzigartiges Erlebnis zu bereiten.

Und auch auf dem Blog wird es nicht langweilig: Deshalb gibt es hier nicht nur Lesestoff en masse, sondern auch interaktive Formate wie unsere Quiz, bei denen „am Ende oft die ein oder andere Überraschung herauskommt 😉.” Als Stellvertreter für diese abwechslungsreiche Kategorie empfiehlt Nora euch übrigens herauszufinden, „welcher Caravaning-Typ ihr seid.” Na, wie lautet euer Ergebnis?

Messe, Menschen, Ostereier

Bananenbrot à la Blog-Redaktion
In den MD Stories dreht sich nicht alles rund ums Messe-Business: Hin und wieder gibt es auch Inspiration für den Feierabend
Im Gegensatz zum Rest der Blog-Redaktion hat Matthias Hochscheid keinen speziellen Lese-Favoriten, teilt die Meinungen der Kolleginnen und Kollegen aber trotzdem: Persönliche Storys über die Menschen hinter der Messe sind ihm am liebsten! Der Senior Project Manager im Bereich Online Marketing findet: „Wenn die Kolleginnen und Kollegen vorgestellt werden, zeigt das Unternehmen Messe Düsseldorf Persönlichkeit, was auch für Externe wichtig ist.” Vor allem, wenn unsere Themen sich „von den normalen redaktionellen Inhalten im Netz unterscheiden“, wie unsere Tipps und Tricks, ist Matthias dabei. Im Oster-Artikel „Basteln, Backen, Dekorieren” versorgen wir euch beispielsweise mit Rezepten und Bastelanleitungen, die Vorfreude auf die Ostertage wecken. Bald ist es schon ja schon wieder so weit.

Auf den Spuren der Vergangenheit

Jeden der hier vorgestellten Artikel mindestens einmal gelesen hat Christiane Hermann aus unserem erweiterten Redaktionsteam, das uns seit 2015 kreativ unterstützt. In welchen Beitrag sie auch heute noch immer wieder gerne reinschnuppert? Ganz klar: In einem interaktiven Rückblick haben wir vor vier Jahren zu unserem 70. Geburtstag wichtige Meilensteine der Messegeschichte Revue passieren lassen und dieser zählt zu Christianes absoluten Favoriten. Dabei haben wir tief im Fotoarchiv gestöbert und in einem „Vorher-Nachher-Slider“ historisches und aktuelles Bildmaterial gegenübergestellt. „Es war besonders spannend für mich, die Entwicklung der Messe so lebendig nachvollziehen zu können. Meine Großeltern waren nämlich Teil davon und haben mir in meiner Kindheit viel erzählt, das ich nun mit eigenen Augen sehen konnte.“

Die Katakomben unter unserem Messegelände
Ab in die Unterwelt: Unsere Katakomben wirken auf den ersten Blick wie ein „Labyrinth“ aus Leitern, Rohren und Kabeln.
Ebenfalls eine persönliche Verbindung hat Christiane zu unseren Katakomben: „Die Recherche für einen der ersten Artikel der Reihe ‚Hinter den Kulissen‘ war ganz anders als gewohnt, denn sie fand in Form einer Tour durch die unterirdischen Gänge unter den Hallen statt. Vorher hatte ich nicht mal geahnt, dass es diese ‚Unterwelt‘ überhaupt gibt. Deshalb war ich super beeindruckt von der Führung und den interessanten Fakten rund um das Messegelände, das ich dank Herrn Hauser damals von einer ganz neuen Seite kennengelernt habe.”

Könnt ihr euch noch an all diese Beiträge erinnern? Wenn nicht, wisst ihr, was zu tun ist: Schnappt euch das digitale Lesegerät eurer Wahl und klickt euch durch unsere Empfehlungen! Oder seid ihr alte Messe-Hasen, kennt jeden Artikel in- und auswendig und wir haben ausgerechnet euren liebsten Eintrag vergessen? Dann nennt ihn uns in den Kommentaren!

Hinterlasse eine Antwort

Redaktionsteam
Unser erweitertes Redaktionsteam, das uns kreativ unterstützt: Julian Graf, Christiane Hermann und Dennis Berndt (v.l.n.r).