HeaderbootHighlights
HeaderbootHighlights
AusstellerBesucherService

Mit Wassersport ins neue Jahr: Gewinnspiel zur boot Düsseldorf

Oft sieht ein typischer Januar so aus: Draußen ist es nass und usselig, Regen von oben, Matsch von unten und die Laune könnte besser sein. Aber spätestens ab Mitte des Monats heißt es bei uns: Schluss mit Trübsal blasen! Denn vom 18. bis 26. Januar 2020 öffnet die boot Düsseldorf ihre Tore und bietet ihren Besuchern mehr als nur ein paar Highlights!

Spannende Aktionen für alle Neulinge

Unser Ziel in diesem Jahr? Euch in den Messehallen 1 bis 17 noch mehr zu begeistern, Inspiration zu bieten und damit eure Neugier auf den ganzen Bereich des Wassersports zu wecken. Wie sollte das besser gehen, als sich bei tollen Aktionen selbst auszuprobieren oder sich mit Experten auszutauschen? Halle 3 zum Beispiel bietet bereits Einsteigern ausreichend Platz dazu, in den Motorsport hinein zu schnuppern. Unter dem Motto „start boating“ gibt es nicht nur kompetente Beratung für alle, die zum ersten Mal Boot fahren wollen, sondern auch Motorboote mit Außenbordern, die sich in der 15-PS-Version sogar ohne Bootsführerschein steuern lassen. 😉

Wer im wahrsten Sinne des Wortes noch weiter in den Wassersport eintauchen will, sollte unbedingt in den Hallen 11 bis 13 vorbeischauen, die allerhand Highlights für die Tauchszene bündeln. Tauchfans und solche, die es noch werden wollen, können hier spannende Filme über exotische Tauchreviere oder Interviews mit bekannten Stars verfolgen. Besonders für Anfänger gibt es neben wertvollen Tipps auch das Schnuppertauchen, bei dem sie sich von Erkundungstouren im kühlen Nass bestimmt überzeugen lassen werden! 😊

Doch damit nicht genug! Gemeinsam mit dem deutschen SVG Verlag ruft die boot Düsseldorf die Aktion „start sailing“ in Halle 15 ins Leben. Perfekt für Neulinge und Interessierte, die vom Know-how der Profis profitieren und in lockerer Atmosphäre ihrem Segeltraum ein großes Stück näherkommen wollen.

Wie ein Fisch im Wasser: Boote und Yachten auf der boot Düsseldorf

Natürlich gibt es auch für alle, die bereits mit Leib und Seele dem Wasser verfallen sind, jede Menge zu entdecken, zu lernen und auszuprobieren.

Hier ist eine Yacht beeindruckender als die andere. Copyright: Messe Düsseldorf, C. Tillmann

In unserer neuen Halle 1 – die allein schon einen Besuch wert ist 😉 – könnt ihr mittelgroße Motoryachten bestaunen. Diese Yachten sind insbesondere etwas für Familien, die im Urlaub das Flair des eigenen Heims erleben, dabei aber nicht auf Fahrspaß verzichten wollen. Letzteren bringen aber auch die zum Teil mehr als 10 Meter langen Sport- und Motorboote in Halle 4.

Ganz neu sind auch die Superboats in Halle 5, Halle 6 glänzt mit dem Luxussegment, während in Halle 7 die Superyachtshow für Begeisterung sorgt. Alles, was Rang und Namen hat, ist hier an Bord und zeigt schnittige Schönheiten. Welche Begriffe fallen euch ein, um diese drei Hallen zu beschreiben? Für uns ist es ganz klar: Luxuriös, schnell, innovativ und elegant!

Das notwendige Zubehör und passende Ausrüstung gibt’s in den Hallen 9 bis 11.

Sportlich geht´s weiter

Noch mehr Action erwartet unsere Besucher in Halle 8a. Rauf auf‘s Bord und ab geht‘s! Egal, ob auf „THE WAVE“ oder dem „Flatwaterpool“: Hier kommen Trendsportler auf ihre Kosten und können nicht nur selbst aktiv werden, sondern auch internationale Stars und Sternchen bei ihren Stunts bewundern. Übrigens: Die beiden Mega-Attraktionen rahmen jetzt einen Händler- und Herstellerbereich ein, der zum Shoppen einlädt. Also: Portemonnaie mit Bargeld oder Karten nicht vergessen!

Angekommen in den Hallen 11 und 12 geht denen das Herz auf, die sich nicht nur gern auf sondern auch mitten im Wasser befinden. Tore auf für das „Dive Center“ mit „der größten Tauchausstellung der Welt“, die auch dank renommierter Größen wie Deutschlands erfolgreichster Apnoetaucherin Anna von Boetticher, dem vielfach ausgezeichneten Filmemacher Florian Fischer mit seinem kreativen Netzwerk Behind the Mask sowie dem portugiesischen BBC-Wildlife-Videografen Nuno Sá und vielen mehr, spannende Einblicke unter die Wasseroberfläche bereithält.

Herzstück ist aber die „love your ocean“-Kampagne, die für den Schutz der Meere steht und von boot-Meeresbotschafterin Emily Penn und der Deutschen Meerestiftung international promotet wird. An deren Stand führt also kein Weg vorbei, auch weil es hier eine weitere Neuheit gibt: Erstmals gab es ein Public Voting beim „ocean tribute“-Award. Für diesen Preis konnten sich alle Institutionen, Verbände, Forschungseinrichtungen und Projekte bewerben, die sich für den Schutz der Meere einsetzen. Der Gewinner wird im Januar im Rahmen der „blue motion night“ zur boot Düsseldorf bekanntgegeben und ausgezeichnet.

Lust auf „Meer“

Antworten auf alle Fragen rund um das Thema Bootsurlaub bieten Experten auf der Bühne der „Travel World“. Copyright: Messe Düsseldorf, C. Tillmann

Kommen wir nun zu den Hallen 13 und 14, in denen sich alles um die schönsten Urlaubsziele an Seen und Meeren dreht. Lasst euch in der „Travel World“ für euren nächsten Urlaub inspirieren oder bucht einfach direkt die nächste Reise bei uns auf der boot. 😉 Halle 13 weckt zudem Kindheitserinnerungen. Wisst ihr noch, wann ihr zuletzt eine Sandburg gebaut habt und wie lange es gedauert hat, bis sie groß genug war und die Türme perfekt standen? Zum ersten Mal sind auf der boot in diesem Jahr Sandcarver von sandcity dabei und errichten innerhalb von nur neun Tagen sogar eine ganze Unterwasserwelt aus Sand! Wenn ihr testen wollt, ob ihr noch das Zeug habt, an eure Sandbauten aus Kindertagen anzuknüpfen, könnt euch auch selbst als Sandskulpturen-Künstler probieren.

Segeln wird auch als die „Seele des Wassersports“ bezeichnet. Copyright: Messe Düsseldorf, C. Tillmann

Fehlen nur noch die Hallen 15 bis 17, die sich dem Segelsport und damit der „Seele des Wassersports“ widmen. Obwohl oder gerade weil die erste bekannte Darstellung eines Schiffes unter Segeln aus der Zeit 5000 vor Christus stammt, erfindet sich die Segelbranche immer wieder neu und präsentiert sich bei uns fortschrittlich, international, vielfältig, vital und nicht zuletzt emotional.

Gewinnspiel: Wir bringen euch zur boot Düsseldorf

Ihr seht, wir haben wieder ein tolles Programm für euch geplant und wenn wir euch damit den Mund wässrig gemacht haben, dann bekommt ihr jetzt die Chance, 5×2 Tickets für diese spannende und vielseitige Messe zu gewinnen! 😊

So macht ihr mit:

Erzählt uns, welche Attraktion ihr auf der boot 2020 auf keinen Fall verpassen dürft und warum. Wir drücken euch fest die Daumen und freuen uns schon, euch auf der boot Düsseldorf begrüßen zu dürfen.

++++++++++++++++++++

Das Kleingedruckte:

++++ Teilnahmebedingungen für das boot-Gewinnspiel (5×2 Karten für die boot-Düsseldorf) im Gewinnspielzeitraum vom 9. Januar 2020 bis 14. Januar 2020, 12:00 Uhr ++++

Die Verlosung wird veranstaltet von der Messe Düsseldorf GmbH, Postfach 10 10 06, 40001 Düsseldorf, Messeplatz, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf, Deutschland.

Das Gewinnspiel findet vom 9. Januar 2020 bis 14. Januar 2020, 12:00 Uhr, statt.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Messe Düsseldorf GmbH sowie deren Angehörige sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Eine Teilnahme kann nur über das Internet erfolgen. Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar unter diesem Blogartikel. Mehrere Kommentare eines Teilnehmers werden als eine einzelne Teilnahme gewertet. Der ausgelobte Preis sind fünf Mal jeweils zwei Karten für den Besuch der boot Düsseldorf 2020.

Nur, wer die genannten Anforderungen erfüllt, hat die Chance auf den genannten Gewinn. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Der Gewinner wird aus allen Teilnehmern per Zufallsprinzip ausgelost, die sich beteiligt haben und die Teilnahmebedingungen erfüllen. Der Gewinner muss bis Donnerstag, den 16. Januar 2020, 18:00 Uhr, per E-Mail mit seinen Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) der Messe Düsseldorf auf die Gewinnbenachrichtigung antworten. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, verfällt der Gewinn. Der Gewinn kann nur wie beschrieben in Anspruch genommen werden, ist nicht übertragbar und nicht in Bargeld umwandelbar.

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel oder die Auslosung ganz oder in Teilen aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn Umstände vorliegen, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Auslosung stören oder verhindern können, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen Gründen, die eine nicht nur unerhebliche Beeinträchtigung mit sich bringen. Dies gilt auch für den Fall, dass die Durchführung aus rechtlichen Gründen nicht nur unerheblich beeinträchtigt oder ausgeschlossen wird, sowie bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Benachrichtigung bei einem Gewinn und zur weiteren Absprache zwecks Terminfindung mit der Düsseldorf Tourismus GmbH verwendet. Alle persönlichen Daten werden nach Gewinneinlösung innerhalb von drei Monaten gelöscht.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit ist in diesen Teilnahmebedingungen stets von der männlichen Form der Begriffe „Besucher“, „Gewinner“, etc. die Rede. Selbstverständlich ist stets auch die weibliche Form gemeint.

+++++++++++++++++++++

Copyright Header Picture: Messe Düsseldorf, C. Tillmann

30 Kommentare

  1. Leider habe ich es noch nie zu der boot Düsseldorf geschafft. Sollte ich zu den glücklichen Gewinnern gehören würde ich natürlich sofort vorbeikommen. Am meisten würde mich The Wave und Schnuppertauchen interessieren.

    1. Hallo liebes Boot-Team,
      ich interessiere mich dieses Jahr sehr für die „Love your Ocean“ Kampagne und die Segelboote. Da dies mein erster Boot-Besuch wäre, ich aber an liebsten diesen Sommer schon mit einem eigenen Boot aufs Meer möchte, wäre es super um sich nochmal zu informieren und Tipps von Profis zu bekommen.
      Liebe Grüße

  2. Als Segler interessiert mich natürlich die Segelabteilung, aber auch die Travel World klingt sehr vielversprechend! Ich war schon seit Jahren nicht mehr auf der Boot und dieses Jahr möchte ich unbedingt wieder hin!

    1. Liebe Nina, herzlichen Glückwunsch, Du hast 1×2 Karten für die boot 2020 gewonnen! Wir senden Dir eine E-Mail mit allen weiteren Infos. Viele Grüße, Dein MD-Team

  3. Ich möchte auf keinen Fall die Wettbewerbe auf The Wave verpassen. Durch die Boot bin ich erst selber zum Wassersport gekommen, hier kann man super neue Dinge ausprobieren. Neben The Wave interessiert mich aber auch das neue Dive Center.

    1. Liebe/r S.Lehmann, herzlichen Glückwunsch, Du hast 1×2 Karten für die boot 2020 gewonnen! Wir senden Dir eine E-Mail mit allen weiteren Infos. Viele Grüße, Dein MD-Team

    1. Lieber Falko , herzlichen Glückwunsch, Du hast 1×2 Karten für die boot 2020 gewonnen! Wir senden Dir eine E-Mail mit allen weiteren Infos. Viele Grüße, Dein MD-Team

  4. Lernen, wie man die Stürmische See bezwingt, sich aufmachen zu neuen Ufern. Schätze heben und an an den Stränden ferner Inseln vor Anker gehen, um die Welt entdecken. Das würde ich machen mit all dem was ich auf der Boot sehe und lernen.

  5. ich würde gerne von Profis erfahren, wie ich den Wert meines Bootes erhalten oder sogar noch steigern kann, wie man verschiedenste Reparaturen selbst durchführen kann und welche Werzeuge erforderlich sind. Außerdem liebe ich das nahezu überwältigende Angebot an maritimen Produkten – vom Fender bis zum High-End-Navigationsgerät.

    1. Liebe Heidi, herzlichen Glückwunsch, Du hast 1×2 Karten für die boot 2020 gewonnen! Wir senden Dir eine E-Mail mit allen weiteren Infos. Viele Grüße, Dein MD-Team

  6. Wir wollen auf keinen Fall die Premoere des Dove Trophy Films so wie alles rund ums Tauchen verpassen! Und alle tollen Leute die wir dort kennen!

  7. Mein absolutes Highlight wäre das Dive Center und die Videopremiere über das Dive Trophy Finale 2019! Ein wahnsinnig genialer Wettkampf für Taucher, bei dem man viele schöne Momente erlebt und tolle Menschen/Taucher kennenlernt 🙂

  8. Ich hab vor im Frühjahr endlich meinen OWD zu machen und freue mich schon auf viele tolle Infos zum Tauchen und zu Tauchreisen! Ich war noch nie auf der Boot und freue mich daher schon riesig.

  9. Wir wollen uns In den nächsten Jahren den Traum der eigenen Segel-Yacht erfüllen Neben den ausgestellten Yachten interessiert uns die maritime Kunst besonders, damit auch unser Wohnzimmer nach diesem Wochenende auf der Boot Urlaubsflair erhält.

    1. Liebe Meike, herzlichen Glückwunsch, Du hast 1×2 Karten für die boot 2020 gewonnen! Wir senden Dir eine E-Mail mit allen weiteren Infos. Viele Grüße, Dein MD-Team

  10. Als Taucher ist die Boot optimal um sich einen Rundumblick über das neue Equipment auf dem Markt zu verschaffen. Die fachkundige und nette Beratung auf den meisten Ständen trägt dann häufig bei mir zu einer leichteren Kaufentscheidung bei.
    Selbst wenn aktuell keine Kaufentscheidung ansteht, lasse ich mich gerne von den Angeboten inspirieren oder über Neuigkeiten aufklären.

  11. Ich war als Kind mit meinem Vater immer auf der Boot und ich liebe das Wasser. Eine Messe rund um die Wasserwelt ist ein wunderbarer Ort.
    Ich freue mich auf das ’Dive Center‘, auf die Kampagne ’Love your Ocean‘ und aufs Sandburgenbauen…

Hinterlasse eine Antwort

Redaktionsteam
Unser erweitertes Redaktionsteam, das uns kreativ unterstützt: Julian Graf, Christiane Hermann und Dennis Berndt (v.l.n.r).