WellCome_1680x298

Rubrik: Team Messe Düsseldorf

Unsere Azubis auf Tour – zu Besuch in den Westfalenhallen Dortmund

von Alex Michelidakis

Die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann ist sehr abwechslungsreich, jedes Jahr kommen neue Sachen hinzu. Neben den spannenden Aufgaben gibt es auch Aktionen „außer der Reihe“: In diesem Jahr wurde ein Austausch mit den Azubis der Westfalenhallen Dortmund organisiert. Nachdem wir die Kolleginnen und Kollegen aus Dortmund vor einiger Zeit bereits bei uns willkommen heißen durften, wurden wir nun mit Frühstück und einem Lächeln im Ruhrgebiet begrüßt. Das war schon ein toller Start, aber natürlich noch nicht alles!

Weiterlesen

Bei uns läuft’s: Der gemeinsame Spaß ist das Ziel

Gestern Abend gab es bei uns kein Halten mehr: „Ein Team – ein Ziel“ war unser Motto für den sechsten B2RUN an der ESPRIT arena. Sowohl Profi- als auch Hobbyläufer hatten hier die Gelegenheit, gemeinsam mit Kollegen jede Menge Spaß zu haben. Und in diesem Jahr sind rekordverdächtig viele diesem Aufruf gefolgt: Insgesamt warfen sich 50 Teilnehmer von Messe Düsseldorf und Düsseldorf Congress Sport & Event in unser schickes Teamtrikot, um auf den 6,6 Kilometern durchzustarten. Das sind 20 Teilnehmer mehr als im vergangenen Jahr! Die Messe Düsseldorf wird also immer sportlicher. Schon beim ersten Düsseldorfer B2RUN waren wir ganz vorn mit dabei und spornten jedes Jahr immer mehr Kollegen an, mitzulaufen.

Weiterlesen

Team Messe Düsseldorf: Wie funktioniert eigentlich die Logistik bei Messeveranstaltungen?

Vor kurzem hat die Auszubildende Julia Tracht in unserem Blog darüber berichtet, dass die Messe Düsseldorf samt ihrem Gelände einer Stadt in der Stadt gleicht. Jetzt, kurz vor dem Laufzeitstart und mitten in der Aufbauphase unserer „Heavy Metal“-Veranstaltungen GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST, haben wir mit dem Logistik Team gesprochen und nachgefragt, ob der Messe-Stadt-Vergleich auch für ihren Themenbereich gilt.

Weiterlesen

Ein Tag in Fernost: 14. Auflage des Japan-Tag Düsseldorf/NRW

Man muss nicht in die Ferne reisen, um fremde Kulturen kennenzulernen. Sushi, Manga oder Judo gibt es in Düsseldorf quasi vor der Haustüre. Am 30. Mai feiert die Stadt gemeinsam mit ihren japanischen Mitbürgern und Gästen sowie über einer halben Million Besuchern den 14. Japan-Tag. Ein vielseitiges Programm, ausgefallene Kostüme und ein spektakuläres Feuerwerk nehmen die Gäste mit auf eine Reise nach Fernost.

Weiterlesen

Entspannung nicht nur am Muttertag: Messebesuche für Groß und Klein

Am zweiten Sonntag im Mai haben Mütter in ganz Deutschland das Recht, die Füße hochzulegen und sich von ihren Liebsten verwöhnen zu lassen. Egal ob Frühstück im Bett, ein frühlingshafter Blumenstrauß oder ein Picknick im Freien, am Muttertag wird die tägliche Schwerstarbeit der Mamis geehrt. Und auch wir bei der Messe Düsseldorf wollen unseren Müttern (und natürlich auch Vätern) danken und ihnen das Leben mit Kindern so schön und leicht wie möglich machen. Allerdings wollen wir uns dabei nicht auf diesen einen Tag im Jahr beschränken – wir versuchen das „Muttertags-Gefühl“ das ganze Jahr über zu verlängern.

Weiterlesen

Ein ganz normaler Tag in der Stadt „Messe Düsseldorf“

…aus der Reihe unserer Azubi-Berichte, von Julia Tracht

Mein Name ist Julia und ich mache zurzeit meine Ausbildung als Veranstaltungskauffrau bei der Messe Düsseldorf. Am 11.08.2014 bin ich das erste Mal als Mitarbeiterin durch die „Tore“ der Messe Düsseldorf gegangen. Meinen Arbeitstag verbringe ich meistens in den „Zwillingen von Stockum“ wie sie früher genannt wurden, den beiden Verwaltungshäusern auf dem Messegelände. Die aufregendste Zeit ist natürlich, wenn wir eine Veranstaltung haben. Denn wenn Laufzeit ist, kommen nicht nur Besucher und Aussteller aus der ganzen Welt nach Düsseldorf, sondern das Messegelände verwandelt sich zu einer richtigen Stadt.

Weiterlesen

Tolle Stimmung im ISS DOME und unsere Azubi’s mittendrin

…aus der Reihe unserer Azubi-Berichte, von Joline Olbing

Als Auszubildende zur Veranstaltungskauffrau von Düsseldorf Congress Sport und Event stand seit Februar der ISS DOME in Rath auf meinem Stundenplan. Die Heimat der DEG. Dass ich die Heimmannschaft dann auch live erleben möchte, ist ja wohl klar. Nicht nur die Mannschaft ist ein eingespieltes Team, sondern auch alle Mitwirkenden des Vereins und der Halle sind das. Das merke ich direkt vom ersten Tag an.

Weiterlesen

Karneval in Düsseldorf – traumhaft jeck!

In der Schule habe ich mal gelernt, dass das Wort „Karneval“ von „carne vale“ abstammt, was so viel bedeutet, wie „Fleisch, lebe wohl!“. Ob das nun auch alles so stimmt, vermag ich nicht zu sagen. Aber immerhin beschreibt es für mich ganz gut den ursprünglichen Sinn des närrischen Geschehens: Noch mal „ordentlich einen drauf machen“, bevor die österliche Fastenzeit – und damit die (zumindest früher) fleischlose Zeit – beginnt.

Weiterlesen

3. Auflage des Social Media AUMA_FachForums stößt auf großes Interesse

Der AUMA vertritt als Verband der deutschen Messewirtschaft die Interessen der Aussteller, Veranstalter und Besucher von Messen. Bereits zum dritten Mal hatte der Verband nun zum Social Media FachForum nach Berlin eingeladen. Mit zwei weiteren Kollegen und einer Best-Practice Präsentation im Gepäck machten wir uns auf den Weg in die Hauptstadt.

Weiterlesen

Ein Date mit Big Willi

Ruhig steht er da, direkt am Rhein, bei Strom-Kilometer 748,2 und in unmittelbarer Nähe zum Gelände der Messe Düsseldorf: Big Willi. Mit einer Gesamthöhe von 12,7 Metern und einer Gesamtbreite von 11,4 Metern ist der orangene Kran nur schwer zu übersehen. Jedes Jahr zur boot Düsseldorf hebt Big Willi etwa 30 Boote aus dem Rhein.

Weiterlesen
1 4 5 6 7