Im Düsseldorfer Messegelände dreht sich vom 28. September bis 1. Oktober bei der internationalen Fachmesse REHACARE 2016 alles um die Bedürfnisse und Anliegen von Menschen mit Behinderung, Pflegebedarf und im Alter. 916 Aussteller aus 36 Ländern, darunter 462 ausländische Anbieter, geben in sechs randvollen Messehallen einen umfassenden Überblick über Hilfsmittel und Erkenntnisse, die Betroffenen den Alltag erleichtern. From 28 September to 1 October, attention at the international REHACARE 2016 trade fair to take place at Düsseldorf's exhibition centre will be focusing on the needs and concerns of people with disabilities, people requiring care and the elderly. The six packed halls will be home to 916 exhibitors, including 462 international suppliers from 36 countries, who will be presenting a comprehensive overview of resources and insights to help make the lives of those living with disabilities easier.
AusstellerBesucher

Die Messe Düsseldorf von A-Z – heute:
R wie REHACARE!

Nach K kommt M, dann I, und nun R – zumindest in unserer Reihe „Die Messe Düsseldorf von A-Z“. 😉 Denn vom 04.10. bis zum 07.10. präsentieren rund 750 nationale und internationale Aussteller alles rund um Rehabilitation, Prävention und Pflege. Die Messe REHACARE ist die internationale Fachmesse, wenn es um neue Dienstleitungen, Produkte und Hilfsmittel für Menschen mit Behinderungen, chronischen Krankheiten und Pflegebedürftigkeit geht. Ergänzt wird der umfassende Überblick vom Rollator bis zum komplexen Assistenzsystem durch einen Kongress mit spannenden Vorträgen und Podiumsdiskussionen.

Auch zu dieser Messe erwarten wir wieder jede Menge Besucher. Damit sich auch unsere Gäste mit Einschränkungen sich rundum wohl fühlen, hat die Messe Düsseldorf einige Service-Einrichtungen geschaffen. Unter dem Stichwort Barrierefreiheit finden sich alle wichtigen Rufnummern für einen entspannten Messebesuch. So können unsere Besucher bei uns auch beispielsweise Rollstühle ausleihen. Mit unserem Servicepartner, dem Malteser Hilfsdienst e.V., stellen wir aber auch noch viele andere Mobilitätshilfen zur Verfügung. Wer mehr dazu wissen möchte, kann sich gerne unter +49 (0) 211 4560 231 oder rollstuhlverleih@messe-duesseldorf.de erkundigen.

Für einen reibungslosen Weg zum Messe-Gelände bieten wir mit unserem Reise-Dienst-Partner Unterstützung bei der Anreise. Ob mit der Deutschen Bahn bzw. der Rheinbahn (+49 (0) 1806 504030), mit dem Auto oder per Flugzeug – BCD Travel Germany GmbH ist der richtige Ansprechpartner. Einfach unter +49 (0) 211 518787-0 anrufen. Ansonsten lohnt es sich, im 1. Obergeschoss des Messe Centers persönlich bei den Kollegen vorbeizuschauen – Aufzugsanbindung garantiert. 😉

Während eines prall gefüllten und richtig informativen Messetags, meldet sich bestimmt früher oder später der Hunger. Damit der Aufenthalt in unseren Hallen auch kulinarisch nicht zu kurz kommt, haben wir eine große Auswahl an Restaurants. Von Fleisch und Fisch, über die klassische Bratwurst vom Grill bis hin zu vegetarischen Speisen und einigen rheinischen Spezialitäten ist für jeden etwas dabei. Ergänzt wird das reichhaltige Angebot an Essen von einer ebenso vielfältigen Auswahl an Softdrinks, Bieren, Cocktails und Kaffeespezialitäten.

Für einen längeren Aufenthalt in unserer schönen Stadt haben wir zudem jede Menge tolle Düsseldorf-Reisetipps für unsere Besucher zusammengestellt. Reiselustige, die nicht nur unsere riesigen Messehallen, sondern auch das Rheinland erkunden wollen, sollten sich diese nicht entgehen lassen. Fehlt euch ein wichtiges R? Dann lasst uns einen Kommentar da. 🙂

Fotos: Messe Düsseldorf / ctillmann

Hinterlasse eine Antwort

Nina Wellbrock

Senior Social Media Managerin bei der Messe Düsseldorf GmbH. Und sonst? Leidenschaft für Kommunikation, Konzerte und Sport (Fußball/Tennis).