WellCome_1680x298

Happy Birthday, Messe Düsseldorf
70 Jahre „Love a Fair”

Wahnsinn! In diesem Monat werden wir stolze 70 Jahre alt. Seit unserer Eröffnung haben wir die Geburtsstunde von 50 Eigenveranstaltungen hier in Düsseldorf miterlebt, Innovationen in den unterschiedlichsten Branchen von der Entdeckung bis zur Marktreife begleitet und unseren Messegästen eine Plattform zum Networking geboten. Kurzum: Dieses Jubiläum ist ein Anlass, nicht nur auf 70 Jahre Messe Düsseldorf zurückzublicken, sondern auch auf viele großartige Erfolgsstorys.

Das Messegelände wird größer

Zur Welt kamen wir am 7. Januar 1947 als Nordwestdeutsche Ausstellungsgesellschaft mbH (NOWEA) (Plakat oben links) auf 4.800 Quadratmetern am Ehrenhof (Bild unten links), wo heute die Düsseldorfer Kulturszene in Tonhalle, Rheinterrasse, Museum Kunstpalast und NRW-Forum ein und aus geht. Nur 14 Jahre später war es so weit, dass ein großer Umzug unseren heutigen Standort in Stockum (Bild unten rechts) zu unserer neuen Heimat machte. Unseren neuen Namen haben wir übrigens erst mit 50 Jahren erhalten: Messe Düsseldorf GmbH. Wir sind also auch mit zunehmendem Alter für Veränderungen offen.

In diesem Sinne haben wir unser Gelände stets erweitert. Unser südliches Erscheinungsbild werden wir uns in den kommenden Jahren vornehmen. Was wir dort alles vorhaben, kann hier nachgelesen werden. Ein weiteres Beispiel? Unser Eingang Nord (Bild unten rechts), der direkt an eine Bahnstation angeschlossen ist. Von dort aus gelangen unsere Aussteller und Besucher sowie das Publikum von Events in der ESPRIT arena seit 2004 mit der U-Bahn ohne Umweg direkt Richtung Hauptbahnhof.

Im gleichen Jahr haben wir aber nicht nur am Bahnhof viele Gäste begrüßt. Wir hießen auch einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung willkommen, der in dieser Funktion auch heute noch mit an Bord ist: Werner M. Dornscheidt (Bild unten rechts). Der Herr links daneben ist übrigens der erste Kollege, der dieses Amt inne hatte und unsere Geschicke von 1951 bis 1967 leitete, Dr. Herbert Engst.

Unsere Messen im Wandel der Zeit

Die erste Messe im NOWEA-Portfolio war die „Deutsche Presse-Ausstellung“, die vor 50 Jahren bereits 207.000 Besucher an den Rhein lockte. Damit knüpften wir an Düsseldorfs lange Tradition als Ausstellungsstadt an. Geholfen hat uns dabei die Entscheidung, insbesondere auf Fachmessen zu setzen, die wir seit den fünfziger Jahren konsequent verfolgen – sei es mit der drupa,  der K, der EuroShop oder zahlreichen anderen Veranstaltungen.

drupa-Impressionen von 1954 und 2016

Schaufensterpuppen auf der EuroShop

Die K bewegt die Kunststoffbranche

VIPs geben sich die Ehre

Aber es laufen nicht immer nur Aussteller und Besucher durch unsere Hallen. Ob nun Willy Brandt bei der Internationalen Fachausstellung und 23. Delegiertentagung des Deutschen Schaustellerbundes (Bild unten links) oder Angela Merkel bei der MEDICA 2010 (Bild unten rechts): Auch Politiker erkannten schon früh unsere Bedeutung für die Wirtschaft und ließen sich einen Abstecher zur Messe Düsseldorf nicht entgehen. Welche prominenten Gäste bereits bei uns vorbeikamen, verraten wir hier.

Auf mindestens weitere 70 Jahre Messe Düsseldorf

Als Trendplattform gehört es für uns zum Alltag, ständig mit einem Auge in die Zukunft der unterschiedlichsten Branchen zu blicken und Raum für Austausch und Diskussionen zu bieten. Doch auch für uns als Messe Düsseldorf selbst ist es unerlässlich, mit der Zeit zu gehen und ein großes Netzwerk zu spannen. Deswegen sind wir mehr als nur ein bisschen stolz, zu den erfolgreichsten weltweit operierenden Messegesellschaften zu gehören und dabei sogar Trendsetter zu sein. Schon 1948 betraten wir die internationale Spielwiese, als wir daran beteiligt waren, eine Industrie-Ausstellung der Deutschen Wirtschaft in New York zu organisieren. Danach haben wir unsere Fühler immer weiter ausgestreckt und sind mittlerweile mit 71 Auslandsvertretungen für 132 Länder weltweit zu Hause. So kann es definitiv gerne weitergehen!

PS: Mehr Einblicke in unsere Historie haben wir gegeben, als wir zur NACHT DER MUSEEN 2015 auf den Spuren der Messegeschichte wanderten.

Redaktionsteam
Redaktionsteam
Unser erweitertes Redaktionsteam, das uns kreativ unterstützt: Christiane Hermann, Louisa Kloss und Melanie Mann (v.l.n.r).
Verwandte Beiträge
2016
Tschüss 2016, war schön mit dir, deine Messe Düsseldorf
SAVE FOOD: Gemeinsam gegen Nahrungsmittelverluste und -verschwendung
Messewirtschaft feiert Global Exhibitions Day
Well.Come 2016! Wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar*

Name*
URL