AusstellerBesucher

Messe Düsseldorf: Raum für Innovationen

Neues Jahr, neue Trends: Am laufenden Band erscheinen Innovationen in Branchen, die das alltägliche Leben vereinfachen und in einigen Bereichen sogar revolutionieren können. Als Inspirationsquelle spielen Messen für Unternehmen und insbesondere für junge Geschäfts-modelle eine wichtige Rolle und zeigen ihnen die Richtung für die Zukunft an. Wir bei der Messe Düsseldorf sind aber nicht nur für Start-ups ein wichtiger Informationskanal. Bei vielen unserer Veranstaltungen wie der drupa oder der interpack stehen neuartige Technologien und die nächste Generation von Experten im Fokus. Passend zum Start ins neue Jahr haben wir geschaut, wie wir als Innovationsgeber und Zukunftsträger aufgestellt sind. Here we go!

Messe & Start-ups

„Warum soll ich als Start-up eine Messe besuchen?“, „Warum sollten wir als Messe Start-ups eine Fläche bieten?“ sind Fragen, die einfach beantwortet werden können. Immerhin sind diese Start-ups mit all ihren Ideen und ihrem innovativen Input unsere Aussteller und Trendsetter von morgen.

Auf der ProWein 2015 boten wir beispielsweise genau solch ideenreichen Unternehmen erstmals eine Plattform. Unter dem Motto „same but different“ stellten insgesamt zehn Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Ländern ihre Projekte aus der Weinproduktion- oder Vermarktung vor, die im besten Sinne „irgendwie anders“ sind. Ziel der ProWein-Macher war es, sowohl auf die innovativen Ideen und Ansätze aufmerksam zu machen als auch zu Inspiration und kreativem Gedankenaustausch innerhalb der Branche anzuregen.

Innovationen & Trends

Eine weitere Innovationsplattform der Messe Düsseldorf ist der drupa innovations park (dip!). Als größte Sonderschau zieht er zukunftsorientierte Start-ups, Publishing-, Print- und Medienprofis an und dient ihnen als Sprungbrett, ihre neusten Technologien zu präsentieren. Doch damit nicht genug: Neben der Druckindustrie treiben wir auch Innovationen in der Verpackungsbranche voran.

Mit dem Innovationparc Packaging hat sich die interpack ein einzigartiges Markenzeichen geschaffen. Seit 2014 widmet sich dieser dem Thema SAVE FOOD. Ziel dieser Initiative ist es, mithilfe renommierter Experten nachhaltige Verpackungskonzepte zu entwickeln, um die weltweiten Lebensmittelverluste zu reduzieren. Diese Konzepte werden auf der diesjährigen interpack im Mai nun mit dem „SAVE FOOD Packaging Award“ ausgezeichnet, einer neuen Kategorie des WorldStar Award der World Packaging Organisation (WPO).

Nachwuchs & Zukunft

Dass wir nicht nur eine wichtige Anlaufstelle für Newcomer und Branchenexperten sind, zeigen unsere Angebote für Schüler, Azubis und Studenten im Rahmen diverser Fachmessen. Mit KAI (Kunststoffausbildungs-Initiative) wurden während der K 2016 jungen Leuten die vielfältigen Perspektiven und Tätigkeitsfelder der Kunststoffbranche nähergebracht. Die Aktivitäten reichten hierbei von Ausstellungen über moderierte Diskussionsrunden bis hin zu Experimenten.

Tatsächlich waren das nur einige Beispiele, die zeigen, dass wir zu den Vorreitern im Bereich Innovationen gehören und perfekte Networking-Plattformen bieten – egal ob für den Nachwuchs oder Experten. Wir freuen uns auf ein messereiches Jahr und sind gespannt, welche Neuheiten auf uns warten! Unser Messejahr 2017 läuten wir übrigens am 21. Januar mit der boot Düsseldorf, auf der sich „360° Wassersport erleben“ lässt, ein.

2 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Nina Wellbrock

Senior Social Media Managerin bei der Messe Düsseldorf GmbH. Und sonst? Leidenschaft für Kommunikation, Konzerte und Sport (Fußball/Tennis).