WellCome_1680x298

Mit dem Wohnmobil zur Messe:
Ein Rundgang über das CARAVAN-CENTER der Messe Düsseldorf

Wohnmobil, Caravan und Camper – auch wenn die großen Ferien in Nordrhein-Westfalen schon vorbei sind, dreht sich bei uns vom 27.8. bis zum 4.9. wieder alles um die schönsten Tage im Jahr. Der CARAVAN SALON DÜSSELDORF öffnet seine Tore und unser Parkplatz P1 wird zum größten Campingplatz in Europa. Bevor es losgeht haben wir mit Detlef Erkeling, zuständig für unser CARAVAN-CENTER, einen Rundgang über das Gelände gemacht.

Es ist noch früh morgens. In 5 Tage beginnt der große Ansturm. Es wird fleißig gehämmert, geschraubt und geschrubbt. Wenn am Freitag 3.000 Fahrzeuge auf das Gelände nördlich der Messe Düsseldorf anrollen, dann soll natürlich alles bereit sein.

Caravan Center 2

Wir treffen Detlef Erkeling am Informationshäuschen. Man merkt ihm an, dass er sich schon wieder auf den CARAVAN SALON freut, aber eine gewisse Nervosität ist natürlich immer mit dabei. Zum Glück scheint der Wettergott nach den regnerischen Tagen ein Einsehen zu haben. „Aber 37 Grad im Schatten ist auch etwas zu viel des Guten“, meint Erkeling. Herr Erkeling ist so etwas wie der Bürgermeister des CARAVAN-CENTER: Seit mehr als 29 Jahren ist er bei der Messe Düsseldorf angestellt, seit mehr als 25 Jahren ist er in der Abteilung Logistik und seit mehr als 10 Jahren betreut er das CARAVAN-CENTER, den offiziellen Campingplatz zur weltgrößten Messe für Reisemobile und Caravans.

Der größte Campingplatz Europas

Caravan Center

Bei der weltgrößten Messe für Reisemobile und Caravans kann man nämlich nicht nur die neusten Modelle begutachten, mit der Starterwelt den richtigen Einstieg in Camping und Caravaning finden, sondern auch direkt mit dem eigenen Gefährt anreisen und übernachten.
Das CARAVAN-CENTER am Parkplatz P1 ist mittlerweile eine Institution, bei der Aussteller und Besucher den größten Campingplatz Europas mit insgesamt 70.000 Übernachtungen in 10 Tagen bilden. Viel zu tun also.

Wir laufen an Zelten vorbei, die in wenigen Tagen als mobiles Esszimmer und Partyzone fungieren werden; wo jetzt noch Wiese ist, wird ein insgesamt 500 Quadratmeter großer Biergarten entstehen. Zusätzlich kommen Cateringwagen, bei denen es Bratwürste und Spießbraten geben wird – die Camper sind also kulinarisch bestens versorgt.

Caravan15_MK9580

Aber auch die neurenovierten Sanitäranlagen stechen direkt ins Auge. Sichtlich stolz erzählt Herr Erkeling, dass das CARAVAN-CENTER vor 2 Jahren den „Wohlfühl“-Award verliehen bekam und er auch persönlich sehr viel positives Feedback der Gäste bekommt. „Besucher rufen teilweise schon viele Wochen vor ihrem Besuch bei mir an und in vielen Fällen duzen wir uns auch bereits. Über die Jahre hinweg entsteht dabei ein freundschaftliches Verhältnis, was das CARAVAN-CENTER in dieser Form einmalig macht“, berichtet Detlef Erkeling. Das führt sogar so weit, dass Gäste auch von weit weg den Weg nach Düsseldorf suchen. Ein chinesischer Besucher war insgesamt 3 Monate und 17.000 Kilometer unterwegs, nur um mit dem eigenen Caravan an der Messe Düsseldorf dabei zu sein.

Gut gebucht ist halb gecampt

Caravan Center 3

Wir gehen weiter über den Campingplatz. Noch sind erst wenige Plätze belegt. Dadurch erkennt man erst die Größe des Geländes. 3.500 Stellplätze gibt es hier und falls es heißt „Nichts geht mehr“, dann gibt es auch Ausweichplätze wie den Schützenplatz in Lohausen. Seit einiger Zeit sorgt eine Online-Stellplatzreservierung dafür, dass auch jeder Besucher den Platz bekommt, den er sich wünscht. Ein Service, der von vielen Campern in Anspruch genommen wird und den Anmeldeprozess vor Ort noch schneller und bequemer macht.

Wir kommen mit einem Aussteller ins Gespräch, der schon seit vielen Jahren mit den eigenen Ausstellungsstücken anreist und damit gleich den Familienurlaub verbindet. Klar, hier wird auch gearbeitet, aber der Atmosphäre auf dem Campingplatz eilt ein legendärer Ruf voraus. Nach einem langen Messetag treffen sich die Besucher und Aussteller zum Abendausklang im Festzelt oder nutzen den Shuttle-Bus, der alle Durstigen sicher in die Düsseldorfer Altstadt und zurück bringt.

Düsseldorf, DEU. 05.09.2015. Band: Kärnseife. Caravan Center: Das Caravan Center, der Stellplatz auf dem Messepree only with mandatory credit: photo by Messe Duesseldorf]

Die angereiste Familie lässt sich gerade das Frühstück in der strahlenden Sonne schmecken und schwärmt von der professionellen Betreuung vor Ort – daher kommen sie jedes Jahr erneut aus Niedersachsen in die Metropole am Rhein und haben natürlich auch stets den gleichen Stellplatz. Der Mensch ist eben doch ein Gewohnheitstier.

Unterwegs immer zu Hause

Zum Abschluss kommt Herr Erkeling noch einmal richtig ins Schwärmen: Erst durch den CARAVAN SALON sei er zum Camping gekommen, vorher sei er der klassische Hoteltourist gewesen. „Aber mittlerweile habe ich meinen Beruf zum Hobby gemacht, etwas Schöneres kann es eigentlich nicht geben“, meint der Camping-Fan. Er besitzt nun bereits sein drittes Reisemobil und tritt Reisen von Kroatien bis an die Mosel regelmäßig an. Denn wenn man eines beim CARAVAN SALON und auf dem CARAVAN-CENTER sofort merkt: Mit dem eigenen Reisemobil ist man immer zu Hause. Und zu Hause ist es doch noch immer am schönsten!

Der CARAVAN SALON 2016 findet vom 27.8. bis 4.9.2016 statt. Weitere Informationen zum Angebot gibt es auf der Website http://www.caravan-salon.de/ oder bei Facebook https://www.facebook.com/Caravan.Duesseldorf.

Nina Wellbrock
Nina Wellbrock
Senior Social Media Managerin bei der Messe Düsseldorf GmbH. Und sonst? Leidenschaft für Kommunikation, Konzerte und Sport (Fußball/Tennis).
Verwandte Beiträge
Zum 10. Jubiläum: ProWein goes City verlost tolle Preise für Gourmets und Weinliebhaber!
Insights BEAUTY 2016: Interview mit Wellnessexperte Lutz Hertel
Gewinnspiel: 2 Tickets für den CARAVAN SALON Düsseldorf – Dein neues Fenster zur Welt
Azubis im Gespräch: Messe Düsseldorf meets Koelnmesse
1 Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar*

Name*
URL