WellCome_1680x298
Leute machen Foto vor Fotobox

Azubis im Gespräch: Teamwork bei der Messe Düsseldorf – auch während der 5. Jahreszeit

von Max Dreckmann

Mein Name ist Max Dreckmann, ich bin 19 Jahre alt und habe letztes Jahr im August meine Ausbildung als Veranstaltungskaufmann bei der Messe Düsseldorf begonnen. Wie hier schon berichtet wurde, durchlaufen wir als Azubis viele interessante Abteilungen. Aber nicht nur die Abteilungen und Aufgaben sind hier sehr spannend, sondern auch das „Drumherum“ macht häufig Spaß, so wie die jecken Karnevalstage. Aber wie sagt man so schön: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! 🙂

Die Abteilung International Business, welche sich mit den Auslandsvertretungen der einzelnen Länder beschäftigt, war meine erste Station bei der Messe. Danach ging es in das Inhouse-Service-Center, das beispielsweise für das Online Order System, also das Bestellportal für die Austeller, zuständig ist. Einen Monat später kam ich in die Abteilung International Fair Management, diese Abteilung beschäftigt sich mit den ganzen Auslandsmessen der Messe Düsseldorf. Im Anschluss lernte ich in die Abteilung Sicherheit, die sich darum kümmert, dass auf dem kompletten Messegelände die Sicherheitsvorschriften eingehalten werden, kennen. Nach zwei kurzen und sehr interessanten Wochen wechselte ich in den Vertrieb, der sich beispielsweise mit dem Verkauf von Messeständen beschäftigt. Wiederum zwei Wochen später wechselte ich in die Abteilung Veranstaltungstechnik und Logistik, die sich um die komplette Logistik auf dem Messegelände kümmert. Das dies bei der Größe unserer Veranstaltungen und des Geländes kein einfaches Unterfangen ist, kann man sich leicht vorstellen. Wie gesagt, es gibt hier eine Menge zu entdecken! 🙂

FullSizeRenderMomentan bin ich ganz frisch im drupa-Projektteam und freue mich dort auf fünf spannende Monate in denen ich eine Messeplanung von Anfang bis Ende begleiten werde. Allgemein lässt sich sagen, dass die Messe Düsseldorf ein sehr spannendes Unternehmen ist und man sehr viele Einblicke und Zusammenhänge durch die einzelnen Abteilungen mitbekommt. Zudem wird hier nicht nur in einem ganz speziellen und sehr angenehmen Arbeitsklima zusammen gearbeitet, sondern es wird auch Brauchtumspflege betrieben wie zum Beispiel an Weihnachten und Karneval.

Die 5. Jahreszeit steht ja vor der Tür und meine Azubikollegen und ich freuen uns schon auf Altweiber am Donnerstag. Ab 11:11 Uhr werden wir dann nämlich mit den anderen Abteilungen gemeinsam Karneval feiern. Das schönste Kostüm wird jedes Jahr prämiert und wir sind schon gespannt, was uns alles erwartet. Im letzten Jahr gab es auf jeden Fall beeindruckende Verkleidungen, wie diese Avatar-Kolleginnen zeigen:12.02.2015 DŸsseldorf Karneval Altweiber Mitarbeiterparty Foto : Messe DŸsseldorf / Protokoll

Traditionell unterstützen die Azubis aus dem ersten Lehrjahr den Betriebsrat bei der Organisation und beim Ablauf der Feier, zum Beispiel helfen wir vorab dabei den Raum zu schmücken. Außerdem geben wir uns mit einem Gruppenkostüms als Truppe zu erkennen: passend zum übergreifenden Düsseldorfer Karnevalsmotto „Scharf wie Mostert“ haben wir uns dafür das Thema „Aerobic“ ausgedacht. Was ist Euer Kostüm in diesem Jahr? Hinterlasst uns doch einfach einen Kommentar, wir würden uns freuen. Bis dahin wünschen wir allen Karnevalsfreunden jecke Tage und eine fröhliche Zeit! In diesem Sinne:

SONY DSC

Nina Wellbrock
Nina Wellbrock
Senior Social Media Managerin bei der Messe Düsseldorf GmbH. Und sonst? Leidenschaft für Kommunikation, Konzerte und Sport (Fußball/Tennis).
Verwandte Beiträge
AP
Why we „Love a fair“:
AP aus Rochester, New York
2014-06-29 10-08-07-Drachenboot-9585
Drachenboot 2015: Alle an Bord!
Drachenboot 2015
„Gemeinsam sind wir stark“ – Team Messe Düsseldorf beim Drachenbootrennen 2015
Erste Durpa
Well.come. When heart meets business.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar*

Name*
URL

займ на карту без проверок