WellCome_1680x298

Unsere Azubis auf Tour – zu Besuch in den Westfalenhallen Dortmund

von Alex Michelidakis

Die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann ist sehr abwechslungsreich, jedes Jahr kommen neue Sachen hinzu. Neben den spannenden Aufgaben gibt es auch Aktionen „außer der Reihe“: In diesem Jahr wurde ein Austausch mit den Azubis der Westfalenhallen Dortmund organisiert. Nachdem wir die Kolleginnen und Kollegen aus Dortmund vor einiger Zeit bereits bei uns willkommen heißen durften, wurden wir nun mit Frühstück und einem Lächeln im Ruhrgebiet begrüßt. Das war schon ein toller Start, aber natürlich noch nicht alles!

Nach einer kurzen Präsentation über die Westfalenhallen und deren Veranstaltungen wurden wir durch die Büros geführt. Im Anschluss führte uns eine Quiz-Rallye durch die Hallen und dann ging es hoch hinaus, ab aufs Dach! Rund 30 Meter über dem Erdboden standen wir auf dem runden, sonnigen Dach der Westfalenhalle. Der Wind wehte zwar heftig, aber der fast wolkenlose Himmel erlaubte uns dafür einen schönen Ausblick auf die Umgebung.

Unser letzter Halt war die Westfalenhalle 1, die nicht nur denkmalgeschützt, sondern vor allem einzigartig ist. 15 000 Menschen haben in der runden Halle Platz, wo schon Hunderte von Messen und Konzerten stattgefunden haben. Auf der Bühne, auf der bereits Stars wie Pink Floyd und Phil Collins aufgetreten sind, gab es einen gedeckten Tisch nur für uns und wir wurden mit Burgern und Currywurst verwöhnt – typisches Wohlfühlessen!

Nach dem Essen gab es eine Preisverleihung für die Gruppe, die das Quiz gewonnen hat. Die anderen drei Gruppen bekamen ebenfalls einen Pokal und keiner ging leer aus! Das wichtigste an so einem Austausch ist aber natürlich nicht das Essen oder ein Pokal. Nichts von alledem ist so wertvoll wie die zwischenmenschliche Kommunikation, die uns bei so einem Austausch ermöglicht wird. Wir haben uns alle sehr gut verstanden und hatten einen tollen Tag. Ein Netzwerk von Gleichgesinnten ist auch für uns Azubis unverzichtbar und der Austausch war ein voller Erfolg.

Der Grundstein für neue Freundschaften oder auch für eine spätere Zusammenarbeit ist nun gelegt. Austausch und Kommunikation sind der Schlüssel für unseren Fortschritt. Denn obwohl sich unsere Ausbildung in einigen Punkten unterscheidet, sind wir alle Veranstalter!

blog_besuch_dortmund

Nina Wellbrock
Nina Wellbrock
Senior Social Media Managerin bei der Messe Düsseldorf GmbH. Und sonst? Leidenschaft für Kommunikation, Konzerte und Sport (Fußball/Tennis).
Verwandte Beiträge
Mit Sicherheit zum Erfolg – unsere Sicherheitsinspektoren im Porträt
Rundum-Konzertgenuss mit Beyoncé und dem Team der ESPRIT arena
3. Auflage des Social Media AUMA_FachForums stößt auf großes Interesse
Ein ganz normaler Tag in der Stadt „Messe Düsseldorf“
1 Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar*

Name*
URL