WellCome_1680x298

3. Auflage des Social Media AUMA_FachForums stößt auf großes Interesse

Der AUMA vertritt als Verband der deutschen Messewirtschaft die Interessen der Aussteller, Veranstalter und Besucher von Messen. Bereits zum dritten Mal hatte der Verband nun zum Social Media FachForum nach Berlin eingeladen. Mit zwei weiteren Kollegen und einer Best-Practice Präsentation im Gepäck machten wir uns auf den Weg in die Hauptstadt.

Mit dem interessanten Vortrag „Smarte Regeln für neue Kommunikations-Chancen in der Social-Media-Gesellschaft. Empfehlungen für eine webbasierte Messekommunikation“ eröffnete Prof. Dr. Rolke, Professor für BWL und Unternehmenskommunikation an der Hochschule Mainz, den eintägigen Workshop. Im Anschluss wurden Best-Pratice Beispiele folgender Messegesellschaften vorgestellt:

– Messe Düsseldorf (Blogkommunikation am Beispiel des drupa Newsroom und dem GDS FashionBloggerCafé)
– Messe Stuttgart (Messe Stuttgart als Dachmarke in den Social Media und deren Nutzung zur Generierung von B2B-Leads)
– Koelnmesse (Nutzung von Social Media-Plattformen für die interne Kommunikation am Beispiel eines internen Wikkis und der Microsoft-Plattform Yammer)
– Messe München (Kampagne „Heartbeat – die digitale Filmpremiere zur bauma 2016)
– Messe Frankfurt (Monitoring)

AUMA 14126264

Die darauffolgenden Workshops waren thematisch an die Vorträge angelehnt. Fragen wie: „Funktioniert ein Blog auch bei einer B2B-Fachmesse? Welches Budget wird für Social Media Aktionen benötigt? Gibt es auch soziale Netzwerke, die die interne Kommunikation stärken?“ standen auf der Workshop-Agenda, die durch die Teilnehmer und Kollegen des AUMA diskutiert wurden.

Weitere Informationen zum AUMA_FachFoum Social Media gibt es auch im AUMA_Blog.

Wir bedanken uns und freuen uns auf das nächste Mal!

Nina Wellbrock
Nina Wellbrock
Senior Social Media Managerin bei der Messe Düsseldorf GmbH. Und sonst? Leidenschaft für Kommunikation, Konzerte und Sport (Fußball/Tennis).
Verwandte Beiträge
Why we „Love a fair“: Marius Berlemann, Global Head Wine & Spirits und Director der ProWein
Hinter den Kulissen: Wie wir für frische Temperaturen in den Messehallen sorgen
Azubis im Gespräch: Ein eigener Messestand auf der Berufe live
Goodbye 2014 – ein persönlicher Jahresrückblick

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar*

Name*
URL